Miteinander arbeiten

Das Seniorenheim St. Stephanus sieht sich auch in der Rolle als Arbeitgeber in einer besonderen sozialen Verantwortung. Engagierte und motivierte Mitarbeiter sind die Grundlage für eine gute Pflege und Betreuung. Faire Arbeitsbedingungen und eine zeitgemäße Arbeitsorganisation sind uns wichtig!

Die Mitarbeiter im Seniorenheim St. Stephanus sind als Mitglieder der Dienstgemeinschaft an die Arbeitsrichtlinien der Deutschen Caritasverbandes (AVR) gebunden. Somit gilt für diese Mitarbeiter ein Tarifwerk mit geregelten Dienstverhältnissen.

Stellenangebote

Praktikum im Seniorenheim St. Stephanus

Die einfachste Gelegenheit, die tägliche Arbeit im Seniorenheim St. Stephanus kennen zu lernen, bietet ein Praktikum. Die Mitarbeit ermöglicht einen Einblick in das Arbeitsfeld der stationären Altenhilfe.

Viele junge Menschen nutzen inzwischen die Möglichkeit eines Berufspraktikums zum Ende der Schullaufbahn zur Orientierung oder zur Festigung des Berufswunsches. Und wer einmal bei uns ist, bleibt oft gern zur weiteren Ausbildung!

Für Menschen, die bereits einen anderen Beruf ausgeübt haben, besteht ebenfalls die Möglichkeit eines Orientierungspraktikums.

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an unten genannte Stelle!

Ausbildung zur Altenpflegefachkraft

Besonderen Wert legt das Seniorenheim St. Stephanus auf die Ausbildung von Nachwuchskräften. In Kooperation mit einem örtlich angebundenen Fachseminar für Pflegeberufe am BFW Hamm werden jährlich Auszubildende zur Altenpflegefachkraft bis hin zum Altenpflegeexamen begleitet. Auf unsere Auszubildenden im Unternehmen sind wir besonders stolz, da sie einen verantwortungsvollen Beruf erlernen und sich einer herausfordernden Zukunft stellen.

Bewerbung

Kontakt für Initiativbewerbungen und Praktikumsstellen

Seniorenheim St. Stephanus
- Personalabteilung -
Sundern 14
59073 Hamm

Ein Hinweis in eigener Sache:
Bewerbungen werden gerne im Online-Format angenommen. Wandeln Sie Ihre Unterlagen zu diesem Zweck bitte in eine PDF-Datei um und senden diese dann an die unter „Kontakt“ angegebene E-Mail-Adresse. Natürlich werden Unterlagen auch weiterhin in Papierform entgegengenommen

Ehrenamt

Besonderes zu schätzen wissen wir die Menschen mit der Bereitschaft zu ehrenamtlichem Engagement. Sie bringen sich in unterschiedlichen Bereichen des Hauses ein und bereichern den Alltag aller im Haus auf ihre ganz eigene Art.

In unserem Haus arbeiten viele Menschen ehrenamtlich:

  • Sie schenken den Menschen in unserem Haus einen Teil Ihrer freien Zeit.
  • Sie kommen regelmäßig, ganz so wie sie es sich einteilen können
  • Sie unterstützen uns bei der Durchführung unserer Veranstaltungen, bieten selbst etwas an oder besuchen gezielt einzelne Bewohner
  • Sie übernehmen soziale Verantwortung mit großem Eifer, Kontinuität und Einfallsreichtum
  • Sie bringen somit auch einen ganz wichtigen Teil des gesellschaftlichen Lebens zu den Bewohnern und lassen sie dadurch Normalität erfahren
  • Sie sind ein wenig auch Kolleginnen und Kollegen der hauptamtlichen Mitarbeiter, eine Stütze für die Bewohner und ergänzen viele Angebote
  • Sie schenken den Bewohnern Nähe und Zuwendung

Leiterin der Sozialen Betreuung und Ehrenamtskoordinatorin

Doris Ruhland
Telefon: 02381 687-920
info@seniorenheim-st-stephanus.de

Miteinander arbeiten